Waldorfkindergarten Pusteblume

16. Juli 2016, gepostet in Feste, PresseVerabschiedungsfeier der Vorschulkinder

Grafschaft. Das letzte Kindergartenjahr ist für sechs Vorschulkinder des Waldorfkindergarten Oeverich zu Ende gegangen. Ein einschneidendes Ereignis steht Ihnen bevor. Nämlich der Wechsel aus dem vertrauten Umfeld des Kindergartens in die Grundschule. Wie jedes Jahr wurden die Vorschulkinder seit Monaten darauf vorbereitet. Die Kinder bekommen vermehrt die ihnen bekannte Aufgaben übertragen wie das tägliche Tischdecken und die Mithilfe im Alltag. Seit Anfang des Jahres begleitet die Kinder nun die nächsten Monate ein großes Projekt, eine Abschlussarbeit. Sie bauen unter Anleitung ein Zwergenhäuschen. Hierfür wird zunächst ein Teppich gewebt, die Kleider der Zwerge mit Nadel und Zwirn genäht, sowie aus Wolle gefilzt. Sobald es wärmer wurde, musste das Holz bearbeitet werden. Die Kinder haben den Umgang mit Säge und Schleifpapier gelernt. Stolz präsentieren sie den Eltern bei der Abschiedsfeier ihr Zwergenhaus. Zu der Vorbereitung auf die Schule wurde im Vorfeld viel vorgelesen, teils während die Kinder werkten. Auch einige Ausflüge fanden statt, so der regelmäßige Besuch der Bücherei in Leimersdorf mit dem Erwerb des Bibliotheks-Führerscheins. Ferner durften die Kinder einen Vormittag lang einem Hufschmied bei der Arbeit zuschauen und einen Bauernhof besuchen. Der Waldorfkindergarten Oeverich wünscht den sechs Kindern einen guten Start in den neuen Lebensabschnitt.

www.blick-aktuell.de

verfasst von Stephan D.

Letzte Blogbeiträge

Aktueller Lagebericht
Liebe Eltern der Pusteblume, seit einer Woche ist das Leben auf den Kopf gestellt und alles anders! Einige Kinder konnten wir schon in der letzten Woche im Kindergarten wiedersehen und eine bestmögliche Betreuung auf dem Außengelände, auch mit Unterstützung durch Notfallpädagogen von der Aktion Deutschland, gewährleisten. Da wir jedoch noch nicht alle Kinder wiedergesehen haben...
Weiterlesen
Notfallpädagogen in der Pusteblume

Unterstützung durch die Notfallpädagogen der Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners

Weiterlesen
Notunterkunft im Kindergarten und Kindergartenbetrieb

Liebe Eltern, wir hoffen, ihr seid alle den Umständen entsprechend versorgt und habt schon große Unterstützung durch Helfer erfahren. Wir im Vorstand und Kindergartenteam haben gehört, dass es einige aus der Pusteblumenfamilie schwer getroffen hat. Im Kontakt mit Herrn Beißel, unserem Vermieter, haben wir soeben beschlossen, die Kindergartenräume als Notunterkunft für eine Familie aus dem…

Weiterlesen