Waldorfkindergarten Pusteblume

11. Juli 2022, gepostet in Feste„Spring über ’s Feuer und werde ein Neuer…“

Zum großen Reigen unserer Feste, die das Gerüst unseres Jahresrhythmus’ sind, gehört auch das Johannifest. Es wird zeitnah der Sommersonnenwende, am 24. Juni gefeiert.

Durch den Lauf der Sonne vollzieht die Erde einen jährlichen Ein- und Ausatmungsprozess, wobei sie im Winter alle sichtbaren natürlichen Lebensäußerungen ganz eingeatmet hat und ab Frühjahr mit dem Ausatmen beginnt und bis zur Hochsommerzeit seinen Höhepunkt erreicht. Eine berauschende Sinnesfülle, durch Wachstum, Blüte und Befruchtung, durch Insekten, Käfer, Vögel, streckt sich dem Kosmos entgegen.

Die Erdengeistigkeit strebt dem Himmel entgegen. In diese Naturereignisse ist nun das Johannifest eingebettet. Es hat seinen Namen von Johannes dem Täufer.

Er ist der Vertreter einer alten Welt, die zurückgewandt ist. Sie muss absterben. Johannes sagt: “Er muss wachsen, ich aber muss abnehmen.“ Christus muss wachsen. Er weist auf Christus, auf die Wintersonnenwende am 24.12., das Aufsteigen einer neuen Sonne.

In diesem Jahr haben wir das Johannifest gemeinsam mit dem Abschied der Vorschulkinder gefeiert.

verfasst von

Letzte Blogbeiträge

Einladung zum Tag der offenen Tür im Waldorfkindergarten „Pusteblume“ in Oeverich

Die Eltern und ErzieherInnen des Waldorfkindergartens „Pusteblume“ e.V. laden Sie herzlich zum Tag der offenen Tür ein. Samstag, den 4. Mai 2024 von 14:00 – 17:00 Erleben Sie einen Tag voller Freude und Gemeinschaft in unserem Kindergarten. Verschiedene Aktivitäten warten auf Ihre Kinder! Sie können Käsestangen backen, ihre eigene Pizza im Lehmofen backen, oder sich…

Weiterlesen
Finanziellen Förderung im Rahmen der „Aktion Deutschland Hilft“

Der Waldorfkindergarten Pusteblume konnte im vergangenen Jahr von der finanziellen Förderung durch den Paritätischen Gesamtverband im Rahmen der „Aktion Deutschland Hilft“ profitieren. Mit Hilfe der Förderung konnte der Kindergarten die Spätfolgen der Hochwasserkatastrophe im Ahrtal im Juli 2021 bewältigen. Von der Hochwasserkatastrophe waren eine Mitarbeiterin sowie mehrere Familien direkt betroffen. Dank der Zusatzkräfte und der…

Weiterlesen
„Aktion Deutschland Hilft“ spendet an den Waldorfkindergarten Pusteblume!

Der Waldorfkindergarten Pusteblume befindet sich in der Grafschaft in Oeverich in der Nähe zum Ahrtal. In hochwassersicherer Lage war der Kindergarten nicht unmittelbar vom Hochwasser betroffen, bot jedoch für zahlreiche Kinder des Ahrtals in den Wochen nach der Hochwasserkatastrophe einen wichtigen Zufluchtsort, um die Sorgen der Flut für ein paar Stunden zu vergessen. Zur Erweiterung…

Weiterlesen