Waldorfkindergarten Pusteblume

19. Mai 2018, gepostet in Feste, PresseVielfältige Aktivitäten und Information für Klein und Groß

Tag der offenen Tür im Waldorfkindergarten „Pusteblume“ in Oeverich

Die Eltern und Erzieherinnen des Waldorfkindergartens „Pusteblume“ e.V. haben in diesem Jahr wieder zum Tag der offenen Tür nach Oeverich eingeladen.

Bei angenehm warmen Temperaturen wurde im bunt blühenden Garten mit den Familien und Freunden des Kindergartens und interessierten Gästen geplaudert und gefeiert. Die Kinder konnten sich draußen bei Weben, Edelsteinsieben und Schiffe-Wettrennen vergnügen, selbstgemachte Kleinigkeiten im Basar kaufen und sich im Lehmofen eine Pizza backen.

Für die Eltern, Freunde und Gäste hielt der große Basartisch viele handgemachte Besonderheiten für die Frühlingszeit aus Filz, Wolle, Baumwolle, Holz und Stein bereit, die bis auf wenige Reste vollständig verkauft wurden. Zusätzlich gab es einen Spielsachen- und Bücherflohmarkt, der mit einer breiten Auswahl die Kinderherzen höherschlagen ließ. Das vielfältige Programm wurde durch das Puppenspiel „Klumpedump und Schnickelschnack“ abgerundet, das die Erzieherinnen Stefanie Zacher und Lisa Thies aufführten.

Das reichhaltige Buffet aus herzhaften und süßen Speisen war im Gruppenraum des Kindergartens, der wunderschön bunt geschmückt war, aufgebaut. Genießen konnte man die selbstgemachten Köstlichkeiten auf der sonnigen Terrasse bei hochsommerlichen Temperaturen. Hier gab es Zeit, ins Gespräch zu kommen und sich über den Waldorfkindergarten „Pusteblume“ und die Waldorfpädagogik zu informieren.

verfasst von Stephan D.

Letzte Blogbeiträge

Kinder säen Erdbeerpflanzen im Hochbeet
Es wird grün in der Pusteblume

Das neue Jahr beginnt wettertechnisch zwar wechselhaft, aber das hält die Erzieherinnen und die Kinder aus dem Waldorfkindergarten „Pusteblume“ nicht davon ab, mit dem Säen und Pflanzen zu beginnen.

Weiterlesen
Regelbetrieb unter Corona-Bedingungen

Liebe Eltern, wir wollen ganz herzlich Danke sagen für euren langen Atem in der Zeit des Kindergartenbetriebs nach Bedarf. Die enormen Abweichungen von der Normalität zehren an Allen und rauben auch Kräfte. Wir sind froh über jede kleine Alltagssituation, die wir mit den Kindern im Kindergarten erleben. Nun nach mehr als drei Monaten, wird ab…

Weiterlesen
Der Waldorfkindergarten „Pusteblume“ zeigt Farbe im Rewe Markt Ringen
Pusteblume zeigt Farbe im Rewe Markt Ringen

In einer Zeit, in der es gerade für gemeinnützige Vereine schwierig ist, sich zu zeigen, Öffentlichkeitsarbeit zu leisten und dadurch die Spendenbereitschaft zu erhöhen, ist ein so wunderbares Projekt wie jüngst im Rewe Markt Ringen ein Segen.Die Kinder aus dem Waldorfkindergarten „Pusteblume“ durften das neue, gut sortierte Biosortiment durch das Gestalten eines Schildes hervorheben. Das…

Weiterlesen